Widmung

25. Oktober 2009

Du meine Seele, du mein Herz,
du meine Wonn‘, o du mein Schmerz,
Du meine Welt, in der ich lebe,
Mein Himmel du, darein ich schwebe,
o du mein Grab, in das hinab
Ich ewig meinen Kummer gab.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Was sagt‘ der Herbst der Ros‘ ins Ohr

25. Oktober 2009

Was sagt‘ der Herbst der Ros‘ ins Ohr,
daß sie die Munterkeit verlor?
Er mahnt‘ sie an die Nichtigkeit
der Treue, die der Lenz ihr schwor.
Sie reißt entzwei den Schleier, den
sie nahm, als er zur Braut sie kor;
Und wie sie bleich vom Throne sinkt,
erseufzt der Nachtigallen Chor.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Um Mitternacht

25. Oktober 2009

Um Mitternacht
Hab‘ ich gewacht
Und aufgeblickt zum Himmel;
Kein Stern vom Sterngewimmel
Hat mir gelacht
Um Mitternacht.
Diesen Beitrag weiterlesen »